Kontaktieren Sie uns

advokatur notariat
schaffner zenari thomann

Dornacherstrasse 10
Postfach
4601 Olten

Telefon 062 207 80 40
Telefax  062 207 80 41

Publikationen unserer langjährigen Kanzlei-Partnerin
Sabine Steiger-Sackmann

Kommentar zu Artikel 8, 9 und 11 OHG (Adhäsionsverfahren sowie Berechtigung und Zuständigkeit für Entschädigung und Genugtuung)

in: Kommentar zum Opferhilfegesetz (Hsg. Peter Gomm, Dominik Zehntner), erschienen Dezember 2005
Mehr Informationen hier

 

5 Jahre Gleichstellungsgesetz - 5 Jahre Lohngleichheit?

in: AJP 11/01 S. 1263 ff.

 

Kommentar zu Artikel 6 und 11 des Gleichstellungsgesetzes (betr. Beweislast und Schlichtungsverfahren)

in: Bigler-Eggenberger Margrith und Kaufmann Claudia (Hsg.): Kommentar zum Gleichstellungsgesetz, Basel 1997

 

Gleichstellung auf Kosten von Frauen; zur Abstimmung über das Arbeitsgesetz

in: Frau und Familie aktuell 6/96

 

Der Beweis in Gleichstellungsprozessen

in: Schaffhauser P. / Schwander Y. : Das Gleichstellungsgesetz; Reader des Schweizerischen Institutes für Verwaltungskurse, HSG St. Gallen,1996

 

Familienrecht in stetem Wandel

in: F - Frauenfragen Nummer 3/93

 

Viktimologie - eine Herausforderung für die Rechtswissenschaft

in: Schritte ins Offene, ökumenische Zeitschrift: Emanzipation- Glaube - Kulturkritik, Nummer 4/93, Z ürich

 

Recht auf Arbeit ist ein Menschenrecht - eine Interpretation aus feministischer Sicht

in: Kantonale Stelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern Bulletin Nummer 3/1992

 

Recht und Gericht in der Ehe

in: Schritte ins Offene, ökumenische Zeitschrift: Emanzipation - Glaube - Kulturkritik, Nummer 1/92, Zürich

 

Deregulierung statt Gleichstellung, zur Teilrevision des Arbeitsgesetzes

in: emanzipation Nummer 1/90, Basel

 

Hausarbeit - ein Fremdkörper in unserer Rechtsordnung

in: Schritte ins Offene Nummer 6/89, Zürich

 

Zur Teilrevision des Arbeitsgesetzes

in: F-Frauenfragen Nummer 2/89, Bern

 

Zur gerichtlichen Bewältigung von Sexualdelikten

in: Diakonia, Zeitschrift für die Praxis der Kirche, Wien Nummer 2/89 zum Thema "Sexualität und Macht"